Dirndl-Love – Omas Erbstück

Usually September is my favourite month with a flurry of traditional clothing for Oktoberfest. This time I just couldn’t. These pics were taken before I had a fall, broke a toe and twisted my other ankle. Subsequently I limped aournd for 6 weeks. Now followed by a cold and nasty cough.

Eigentlich liebe ich den September und feiere einen ganzen Monat trachtig inspirierte Looks fürs Oktoberfest und Co. Nur diesmal nicht. Die Bilder wurden an dem Wochenende aufgenommen bevor ich mir einen Zehr und den anderen Knöchel gebrochen habe und dann 6 Wochen humpeln musste. Jetzt gefolgt von einer Erkältung und einem unschönen Husten.

Both Dirndl are vintage – mine is bought and Karina’s is from our shared grandmother.

Beide Dirndl sind vintage – meins ist gekauft, Karinas ist von unserer gemeinsamen Grossmutter.

The brooches are vintage, too.
Auch die Broschen sind alt.

Karina is a professional illustrator and writes books for children. Her books for small children are a delight and ever so cute. And on a more personal note has an amazing project on depression – also check her Insta feed.

Karina ist Kinderbuchautorin und Illustratorin. Ihre Bücher für die ganz Kleinen – deswegen auch der Ehrentitel „Königin der Pappe“. Ihre Bücher für Kinder sind einfach zauberhaft und voller liebevoller Details. Sie hat ein mittlerweile auch ein spannendes Projekt zum Thema Depressionen – natürlich ist sie auch auf Instagram.

Her animals are so cuddly – you can even get them as a fluffy pillow and other cute things.

Ihre Tiere sind einfach zum knuddeln – einige davon sind auch unter anderem als Kissen erhältlich.

The embroidery on our grandmothers 1960s dirndl is typical for the era. It is acutally quite interesting how you can see different trends on what claims to be timeless traditional clothing.

Die Stickereien auf dem Dirndl unserer Großmutter aus den 60er Jahren sind sehr typisch für die Zeit. Es ist eigentlich sehr interessant, wie man unterschiedliche Trends bei der angeblich zeitlosen Trachtenmode erkennen kann.

My dirndl is probably from the late 70s or early 80s. There was no apron or blouse that came with it and I don’t really like aprons. Both tapestry bags are from the 60s and have a good size even for today. By coincidence we even wore the same sneakers – with glitter.

Mein Dirndl stammt wahrscheinlich aus den späten 70ern oder frühen 80ern. Es war keine Schürze oder Bluse dabei, aber ich mag Schürzen nicht wirklich. Beide Gobelintaschen sind aus den 1960er Jahren und haben auch für heute eine gute Größe. Zufällig trugen wir sogar die gleichen Turnschuhe – mit Glitzer.

Steph
Dirndl, brooch, bag: vintage
gingham shirt, headband: 2nd hand via vinted
sneakers: Skechers, 2021

Karina
Dirndl, brooch, bag: vintage
blouse, necklace: no name
sneakers: Skechers, 2022

Sommerfreuden – Sunny Oranges

The flavors of summer definitely include oranges. Jucy, succulent oranges.

Sommer schmeckt nach vielen Dingen, eines davon ist der Geschmack von Orangen. Süssen, saftigen Orangen.

The luxulite or thermoset brooch is another true vintage piece. It is signed Lisner, one of the leading costume jewellers of the 1940s and 60s. It is such a gorgeous piece.

Die Brosche ist aus Duroplast und ein weiteres altes Schmuckstück. Es ist von Lisner, einer der führenden Modeschmuck Herstellern aus den 1950gern und 60gern. Es ist so ein wunderschönes Stück.

The toe is still broken – but that was the first time in 10 days that I wore real shoes. I still need a lot of patience until this is healed.

Der Zeh ist immer noch gebrochen – das war das erste Mal seit 10 Tagen, dass ich geschlossene Schuhe trage. Es ist immer noch verdammt viel Geduld erforderlich bis das abgeheilt ist.

Another tablecloth meets fruit pattern. So delicious. I couldn’t resist to buy the matching shorts in the winter sales, too. There is still a swing dress in that pattern.

Auch dieses Muster fällt unter Tischdecke trifft Früchte. Ich musste einfach noch die passenden Shorts im Winterschlussverkauf holen. Es gibt immer noch ein Swingkleid mit den hübschen Orangen.

This is a no make-up hometime look. The little flamingo is a fun watering can.

Das hier ist ein Outfit für ungeschminkte, heisse Tage zuhause. Der kleine Flamingo ist eigentlich eine Giesskanne.

The vintage brooch is another one from the 1950s or 60s. The opalesque rhinestones are rpse with a warm orange fire inside.

Auch diese Vintage-Brosche ist aus den 1950ger oder 60gern. Die opalartigen Strasssteine sind Rosa mit einem orangenem Feuer.

This year feels like summer never ends. It is way too hot. The prospect that is will be one of the cooler ones is daunting. Next week is another blogparade queing up – theme is try something new.

Dieser Sommer scheint nicht zu enden. Es ist viel zu heiss. Die Aussicht, dass dieser Sommer in Zukunft einer der kühleren wird ist beängstigend. Nächste Woche gibt es eine weitere Blogparade – das Thema ist Try Something New – probier mal was neues.

dress: Anita in Juicy Oranges print, Collectif, 2021
shorts: Kelsie in Juicy Oranges print, Collectif, 2022
blouse: Cilla in green, LindyBop, 2016
brooches: vintage
peach cardie, straw bag, necklace: no name
pink sneakers: Skechers, 2021
straw beret: Miranda’s Choice, 2021 

Kitty Côte d’Azur – Riviera Dreams

The dress hasn’t been on this blog for a long, long time. Mainly because it didn’t fit for years. It was supposed to be a take on another look with pink gingham. But instead of the black cardie – it was the bag that stayed.

Dieses Kleid war schon sehr lange nicht mehr auf dem Blog. In erster Linie, weil es Jahre nicht gepasst hat. Eigentlich wollte ich damit diesen Look mit dem rosa Vichykaro wiederholen – doch statt dem schwarzen Strickjäckchen ist die Tasche vom ursprünglichen Outfit geblieben.

Officially this is a kitty straw bag – but doesn’t it look more like a bear?

Eigentlich ist das eine Katzen-Strohtasche – aber sieht die nicht viel mehr aus wie ein Bär?

The dress has a pretty nostalgic French riviera pattern in muted colours.

Das Kleid hat ein sehr nostalgisches Urlaubsmuster von der französischen Riviera in gedeckten Farben.

Grounded – on Wednesday I had a fall and broke my toe. So currenty I try to move as little as possible and when not I am limping around. An icecream helps a little.

Hausarrest – am Mittwoch bin ich blöde gestürzt und habe mir meinen Zeh gebrochen. Also versuche ich mich momentan so wenig wie möglich zu bewegen – wenn ich nicht langsam humpele. Ein Eis hilft natürlich etwas.

Walks are postponed for a while. Hopefully I’ll meet MisterGingerCat again in September.

Meine Wanderungen sind erstmal auf Eis. Aber hoffentlich treffe ich MisterGingerCat im September wieder.

MisterGingerCat always lets me cuddle him and then I am allowed to ring at his place so his hoomummy can let him in again.

MisterGingerCat lässt sich immer erst von mir knuddeln und dann darf ich bei seiner Katzen-Mama klingeln, damit er wieder rein kann.

Let’s see how soon I’ll be back on track or at least on the bike.

Ich bin gespannt wann ich wieder fit genug für meine Spaziergänge oder zumindest wieder auf dem Rad bin.

dress: Nancy Dress/ Riviera, Boden, Summer Season 2014, via eBay 2015
sweater: Babette in dusky rose by Collectif, 2021
kitty straw bag: via eBay, 2018
black straw beret: Miranda’s Choice, 2021 
blush sunnies: no name
sandals: Teva, 2021

Sommerfreuden – Cool Cherries

It’s a hot and dry summer. Better stay cool. This breezy dress helps. It is from the 2015 summer collection from Hell Bunny and I bought it months ago new with tags on vinted. The blue check pattern with the large cherries has real summer picnic vibes. With the flared skirt is is really good on the bike, too – compared to last year’s cherry dress.

Es ist ein heisser und trockener Sommer. Um so wichtiger ist es sich kühl zu halten. Das luftige Kleid hilft dabei. Es ist aus der Sommerkollektion von 2015 von HellBunny. Ich habe es Anfang des Jahres auf Vinted neu mit Etikett gekauft. Mit dem blauen Karomuster und den grossen Kirschen ist es perfekt für Sommerpicknicks. Mit dem weitschwindendem Rock ist es hervorragend zum Fahrradfahren – ganz im Gegensatz zu meinem Kirschkleid vom letzten Jahr.

Both the lace scarf and the real vintage raffia bag have been on this blog before. Together with the white sunnies and sandals (or shirt and sneakers), they add extra crispiness to the look.

Sowohl die Raffia-Tasche aus den 1950ger oder 60ger Jahren als auch der Spitzenschal waren schon mehrfach auf meinem Blog zu sehen. Zusammen mit der weissen Sonnenbrille und den Sandalen (oder dem Hemd und den Sneakers) geben sie dem Outfit eine frische Note.

The grass is tall, straw is brought in – it is way too dry (and hot). Sadly this is just a glimpse of summers to come with climate change. The lush green plants don’t cope too well with that on a long term scale. It is like we have shifted to the Mediteranean.

Das Stroh wird eingefahren, die Gräser sind hoch – es ist viel zu trocken (und zu heiss). Leider ist das nur ein Ausblick auf viele Sommer, die uns der Klimawandel bringt. Das satte Grün unserer Vegetation wird langfristig Probleme bekommen, denn es ist nicht für mediterane Verhältnisse ausgelegt, die wir in den nächsten Jahren haben werden.

I am not a morning person – so currently I prefer to cycle into sunsets.

Ich bin keine Frühaufsteherin – also radele ich momentan lieber in Sonnenuntergänge.

For cooler days – or against the sun a shirt underneath is always a good idea.

Für kühlere Tage – oder gegen die Sonne ist ein Hemd eigentlich fast immer eine gute Idee.

The temporary tattoo is from the Tag der Trinkhallen (Day of Late Shops). Remember when I did the scouting tour?

Das Klebetattoo ist vom Tag der Trinkhallen. Erinnert ihr euch noch an meine Erkundungstour?

Come back soon for more summer fun.
Demnächst gibt es mehr Sommerfreuden.


dress: August in blue check cherries by HellBunny (2015 collection), 2022 via vinted
white shirt: Wahlbusch, 2020
white wedges + sneakers: Sekchers, 2021 + 2020
messenger bag: Küstenkind, 2022
lace scarf: Viviana in Cream by Modespitze, 2016
white raffia bag, emanel cherry brooch: true vintage
bolero, sunnies; no name

Ü30 Blogger + Friends: Topical Delights – Tropisch Exotisch

Time to join the ladies from the ü30 blogger network for this month’s theme „Tropical Delights“. Once a year I dedicate a whole month in Summer to Tiki and tropical outfits. Guess who suggested the theme.

Es ist Zeit sich den Ladies der ü30 Bloggerinnen (und Friends) anzuschliessen – Thema des Monats ist Tropisch Exotisch. Einmal im Jahr gibt es bei mir einen ganzen Sommermonat, der dem Hawaii-Kitsch und tropisch-exotischen Prints gewidmet ist. Ratet mal wer dieses Thema vorgeschlagen hat.

Black Forest – Today’s look is based on a leafy print on a black background. Most of my tropical patterns are a bit lighter or more vivid.

Schwarzer Dschungel – der heutige Look basiert auf einem Blättermuster auf schwarzem Hintergrund. Die meisten meiner tropischen Muster sind heller oder bunter.

Pretty Parure – the thermosset jewellry set is from the 1950s or 60s. Guess it is time to look for a matching brooch.

Glorreiches Grün – das Schmuckensemble aus Thermoset ist aus den 1950- oder 60gern. Es isr Zeit nach einer passenden Brosche zu suchen.

Hard to Spot – the orchid brooch is well camouflaged on the leafy pattern.

Gut Versteckt – die Orchideenbrosche ist auf dem Blattmuster schwer zu finden.

Bali in Berlin – the Gardens of the World at the gates of Berlin offer a variety of horticultural experiences. Matching the tropical theme here are some pics from the greenhouses.

Bali in Berlin – die Gärten der Welt an den Pforten zu Berlin bieten eine Vielfalt an Gartenräumen und Pflanzen. Passend zum Thema sind hier ein paar Bilder aus den Gewächshäusern.

Berlin, Berlin – tropical temperatures and a tropical dress to visit the famous cupola of the German Bundestag.

Berlin, Berlin – tropische Temperaturen und ein tropisches Muster zu Besuch im Bundestag.

Site Visit – work in progress and all geared up with safety shoes, a high vis vest (though a yellow one would have been a better match) and a cool green helmet that meets all the specs.

Baustellenbesuch – bis hier die Freianlagen gebaut werden, dauert es noch was. Brav mit Weste und Arbeitsschuhen und ein cooler Helm – alles normgerecht. Eine gelbe Weste hätte allerdings besser dazu ausgesehen.

Snake Charmer – not sure if the clutch is real or fake snake. It is from the 1950s or 60s. So the question if real or not depended on your budget. The orchid is about from the same era, the clamper bracelet probably from the 1980s. Sunnies and Earrings are new.

Schlangenbeschwörerin – ich bin mir nicht sicher ob die Tasche aus echter oder falscher Schlange ist. In den 1950gern oder den frühen 60s war das mehr eine Frage des Preises als alles andere. Die Orchideenbrosche ist auch aus der Zeit. Die Sonnenbrille und die Ohrringe sind neu.

Same but Different – the top is also in the same print like the dress. It’s been a few years now that I really enjoy to wear shorts again.

Das Gleiche in Grün – das Top hat das gleiche Muster, wie das Kleid. Ich trage seit ein paar Jahren wirklich gerne wieder Shorts.

At the end of this post is a Link-Up – I am already curious what the others will post about Tropical Delights – they are (mostly) in German though. By the way – this isn’t my bike, but it was too good a match not include it.

Am Ende des Posts ist das Link-Up zu den anderen Bloggerinnen – viel Spass, ich bin schon gespannt was die anderen zu Tropisch Exotisch posten werden. Ganz nebenbei – das ist nicht mein Rad, aber es passte einfach zu gut um es auszulassen.

top: Lorena in Black Forest print by Collectif, 2022
dress: Kiana in Black Forest print by Collectif, 2022
bronze wedges + beige trekking sandals: Sekchers, 2021/2022
black denim shorts: Shein, 2021
messenger bag: Glückauf / Ruhrpott by Robin Ruth, 2021
bolero, sunnies, straw hat; no name
snake clamper bracelet, thermoset parure, orchid brooch, clutch: vintage

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Tropical Delight – Aloha Garden

The Return of the Jungle Queen – this time with sneakers. Much better walking in them.

Die Rückkehr der Dschungel-Königin – diesmal mit Turnschuhen. Damit kann ich einfach besser laufen.

Tiki Time – a new t-shirt. Don’t really have a lot of those.
Südsee-Kitsch – ein neues T-Shirt. Viele habe ich ja nicht.

The Frangipani earrings go with the theme.
Die Frangipani-Ohrringe passen zum Motto.

The melon bag can be worn across boy or as a fanny pack / belly / bum bag,
Die Melonentasche kann als Bauch- oder Umhängetasche getragen werden.

Scouting for the Tag der Trinkhallen – (Day of the Late or Corner Shops) on Saturday, August 6th 2022 – you can join me for a tour. Bring your own bike (or scooter). The selected places have a special programme for the day with DJs or live music, stuff for the kids, art, etc.

Erkundungsfahrt für den Tag der Trinkhallen – am Samstag den 06. August 2022 könnt ihr mich mit dem Rad (oder Scooter) begleiten. Die ausgewählten Büdchen bieten ein bunteres Programm als eine gemischte Tüte, mit DJs, Livemusik, Kinderbelustigung, (Klein-) Kunst oder Akrobatik!

Something for a sweet tooth.
Wenn es was Süsses sein muss.

Join me on Sunday for another blog parade with the Ü30 Blogger for more tropical delights.

Am Sonntag gibt es wieder eine Blogparade mit den Ü30 Bloggern für mehr TropischExotisches.

dress: Alfreda Dress, PinUpGirl Clothing, 2015
sneakers: Skechers, 2021
Aloha T-shirt: Collectif, 2022
pink shorts + melon bag: H+M, via vinted 2020
tiki mask brooch: a thank you for a hat order by Froilein Adrett, 2022
hair flower, scarf, straw hat, sandals, frangipany earrings, sunnies: no name

 

Tropical Delight: No Drama Banana

Sweet and short – today as a part from Tropical Delight I am going bananas. In the 80s and 90s we had a lot of commercials for Chiquita. The iconic blue label with white text on yellow fuit was the inspiration for this look.

Kurz und gut – heute „ausgerechnet Bananen“ als Teil von Tropisch Exotisch. In den 80ger und 1990ger Jahren gab es einiges an Werbung von Chiquita Banana. Der ikonische blaue Aufkleber mit weissem Text auf den weissen Früchten war die Vorlage für diesen Look.

Happy Banana Trinkets – the emanel set used to be one pair of long earrings, too long for me. That is why I shortened the earrings and the rest became the necklace and a brooch.

Kitschiger Bananenschmuck – das Emaille-Set war ursprünglich mal ein Paar langer Ohrrringe, zu lang für mich. Deswegen habe ich die Ohrringe eingekürzt und daraus wurde noch ein Anhänger und eine Brosche.

True Vintage

The Return of the Cheerful Tiki Handbag – the Vendula bag is from 2019. It is cute and small but fits the essentials fr a night out.

Die Rückkehr der fröhlichen Tiki Tasche – von Vendula aus der 2019er Sommerkollektion. Klein, aber fein – allerdings passt auch alles erforderliche rein wenn ich ausgehen will.

white frayed hem denim skirt: Yours Clothing, gifted, 2018
blouse: Cilla in blue, LindyBop 2015
yellow jump suit: Shein, 2020
small tiki handbag: Vendula London, 2020
fuit basket brooch: vintage
African wax print bracelets: 20cm by Ibiloba, 2018
banana jewellry, both sunnies, tropical dreams bag, straw hat: no name, 2018
sneakers: Skechers 2020/ 2021

Tropical Delight: Poolside Cocktails

Welcome back to a month of tropical delight(s) – I love tiki, exotic prints, (fake) orchids. I want to give it a sporty twist.

Willkommen zu einem neuen Monat von Tropisch Exotisch – ich liebe Tiki, Südsee- und Hawaii-Muster und fasche Orchideen. Heute mal etwas sportilicher.

Cocktails Forever! I got the sarong dress (and bolero) for my last birthday. This year I added the top (and something else).

Happy Hour! Das Sarong-Kleid (und den Bolero) habe ich mir letztes Jahr gekauft. Dieses Jahr kam das Top dazu (und noch etwas mehr).

Snip-Snap. High waist jeans turned capri pants.

Schnitt-Schnapp. Die Jeans wurde zur Caprihose.

Another well known staple for the tropical theme is my aloha clutch.

Ebenfalls eine alte Bekannte für die exotischen Looks ist meine Aloha Clutch.

The top without with bolereo.

Und das Top ohne Bolero.

The Cocktail Menue is such a fun pattern.

Die Cocktail Karte ist so ein tolles Muster.

Same but Different. The pattern of the bikini is the same but down scaled. The cute little fruit brooches were a thank you gift from Miranda’s Choice for purchases like the straw berets.

Genauso nur Anders. Das Muster der Bikini-Hose ist das gleiche, allerdings wesentlich kleiner. Die hübschen kleinen Obstbroschen waren ein Dankeschön für Bestellungen bei Miranda’s Choice, unter anderem für die Stroh-Barets.

Does a frilly bath cap make me an old lady? I don’t actually wear it in the pool. But for the fun of it I put it on for a picture.

Macht mich diese Badekappe zur alten Dame? Ich mag Badekappen so gar nicht. Aber für einen Spass habe ich das Rüschenmonster angezogen.

Sunset with Flamingos. This is a non-alcoholic drink with tonic (sans gin), pink rose-flavoured lemonade, a bit of fresh lime and mint. Nighty-Night Darlings.

Sonnenuntergang mit Flamingos. Das hier ist ein alkoholfreier Drink (ohne Gin), rosaner Rosenlimonade, frischer Limette und Minze. Gute Nacht ihr Lieben.

top: Lorena in Cocktail Menu print by Collectif, 2022
bolero: Lorna in Cocktail Menu print by Collectif, 2021
bikini bottom: high waist brief in Cocktail Menu print by Collectif, 2022
pink sneakers: Nike, 2021
embroidered aloha clutch (wash bag): Accessorize, 2018
bikini top, sunnies, stripey scarf/parero, turban, orchid hair clip; no name
clamper bracelet, frilly bath cap: vintage
mini fruit brooches: little „thank yous“ for orders at Miranda’s Choice

Ü30 Blogger + Friends: Farbtupfer – Saucy Strawberries

Time to join the ladies from the ü30 blogger network for this month’s theme „Dashs of Colour“. The was a bit of a tough one for me – I tend to do colour not in pinches but in buckets. But then I still had this idea about a strawberry look and thought it goes well together.

Es ist Zeit sich den Ladies der ü30 Bloggerinnen (und Friends) anzuschliessen – Thema des Monats sind „Farbtupfer“. Ich bin ja mehr ganz bunt, als mit Akzenten. Aber hey – und dann hatte ich noch eine Idee für ein Erdbeer Outfit und fand das passt gut zusammen.

That charming little hat is (again) from Frollein von Sofa. The polka-dot dress is from last year.

Das charmante Hütchen ist (mal wieder) von Frollein von Sofa. Das Kleid mit den Pünktchen ist vom letzten Sommer.

Good morning! I wear this strawberry dress as a nightie – with a slip underneath.

Guten Morgen! Ich trage da nicht als Kleid, sondern als Nachthemd – mit einem Unterkleid.

Strawberry Fields Forever. The chunky strawberry pendant is vintage, the rest is new(ish). The darling little charm necklace is from 2006 – soon it’ll be vintage, too.

Erdbeerzeit das ganze Jahr. Der grosse Erdbeeranhäger isrt alt, der Rest neu(er). Der niedliche kleine Anhänger ist von 2006 und ist auch bald ein Vintageschätzchen.

The strawberries from this lovely confection are from vintage millinery stock.

Die Erdbeeren auf dem hübschen Hütchen sind aus altem Putzmaterial für Hutmacher.

At the end of this post is a Link-Up – I am already curious what the others will post about Dashs of Colour – they are (mostly) in German though.

Am Ende des Posts ist das Link-Up zu den anderen Bloggerinnen – viel Spass, ich bin schon gespannt was die anderen zu Farbtupfern posten werden.

strawberry hat: Emmie by Frollein von Sofa, 2018
dress: Anita in black polka dot, Collectif, 2021
bolero, pink bag, clutch, jewellry: no name
sneakers: Skechers 2021

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Maritime Fun – Going Dutch

I wanted to do this post for a very long time – but I didn’t really have the right dress(es) for that. Back then it was supposed to be a winter thing but it didn’t feel right. When I got the blue pencil dress I knew it was meant to be.

Diese Post wollte ich schon seit langem machen – aber irgendwie hatte ich nicht das perfekte Kleid (oder Kleider) dafür. Da sollte es eigentlich ein Winterlook werden. Als ich das blaue Bleistiftkleid gekauft hatte, wusste ich, es war so soweit.

Maritime Fun – this bag goes so well with the seaside vibes and one of my best presents ever!

Viel Spass nicht nur am Meer – diese Tasche passt super gut zu maritimen Looks und ist eines meiner Liebsten Geschenke überhaupt.

Tulip Craze – and then the parents and I were on the way to the ferry to Borkum when almost there – well, in the 10 minutes we stopped there, lots of others did too. Tulip fields are not typical for this region. And we took those pics in the first half of May.

Tulpen Manie – als die Eltern und ich auf Mitte Mai dem Weg zur Borkum-Fähre waren, kamen wir an diesem Tulpenfeld in voller Blüte vorbei. Das in einer Region von „Holland“, in der Tulpenfelder tatsächlich selten sind. Es hielten auch noch einige andere Leute in den 10 Minuten, wo wir da standen.

Windmills and Barges – the souvenir brooches are vintage Delft porcelain with traditional Dutch motives and I even got a matching scarf! Shown here a few years ago.

Windmühlen und Plattbodenschiffe – die Andenkenbroschen sind aus altem Delfter Porzellan und haben traditionelle Motive und ich habe sogar ein passendes Tuch! Wie vor einigen Jahren hier zu sehen war.

Milkywhite – the brooch and ear clip set is vintage from the 1950s or 60s and in pristine condition. Not shown is the little tea pot charm. Quite a shame actually.

Milchweiss – die Brosche und die Ohrclips sind ein originales Set aus den 1950- oder 60gern und in einem perfekten Zustand. Nicht auf dem Bild ist der kleine Teekannen-Anhänger. Schade eigentlich.

HellBunny does Toile de Jouy with a twist. The dress is from 2015. I got it last year via Vinted.

HellBunny macht Toile de Jouy mit einem Augenzwinkern. Das Kleid ist von 2015, ich habe es neuwertig letztes Jahr gekauft.

MatchyMatchy with my Mum.
Farblich abgestimmt mit meiner Ma.

And now a little PlantPorn from the Gardens of the World in Berlin. Enjoy – it starts with irises and alliums.

Und jetzt schwelgen wir in schöner frühsommerlicher Blütenpracht – beginnend mit mit Wieseniris und Zierlauch.

Pretty Paeonies – Prächtige Pfingstrosen

Happy Poppies – fröhliche Mohnblumen

Kornblumenblau – Centaurea

Gorgeous Roses – not historic ones, but they sure look like pretty old school cabbage roses.

Rosenpracht – keine Historischen, aber sie sehen aus wie alte Rosen, blühen aber mehrfacht.

A flurry of Geranium pratense – zauberhafter Storchenschnabel0

And finally a half-filled paeony.
Zum Abschluss eine halbgefüllte Pfingstrose.

gingham handbag: Miss Floozie, via Debenhams, 2016
pencil dress: Caterina in light blue, Collectif, 2021
swing dress: Constance dress in blue Toile de Jouy, Hell Bunny via vinted, 2022
pale pink glitter sneakers: Skechers, 2021
red cardie + flats, sunnies, dotted scarf: no name
all jewellry: true vintage