DIY your Closet – Peacock Fascinator

Es ist wieder einmal der zweite Sonntag im Monat und damit auch wieder Zeit für DIY your Closet. Der Herbst ist da – und damit auch endlich die Zeit für Outfits mit Jacken und meine Art von Lieblingsstoffen und -materialien: Tweed, Brokat, Stickereien und nennen wir es Seidenstoffe. Dieser hier ist aus Kunstfaser. Dafür mit Stretch. Suzie Wong fürs Büro.
It’s another second Sunday of the month. Time for DIY your Closet. Autum came – and it is finally time for outfits with jackets and my favourite materials, like tweed, jaquard, embroidery and let’s call it silks. This one is artificial but stretchy. Suzie Wong for the Office.
misskittenheel-vintage-plussize-diyyourcloset-lindybop-peacock-fascinator-hat-millinery-09
misskittenheel-vintage-plussize-diyyourcloset-lindybop-peacock-fascinator-hat-millinery-06
misskittenheel-vintage-plussize-diyyourcloset-lindybop-peacock-fascinator-hat-millinery-05

Wieder mal musste der Saum gekürzt werden. Die Reste waren nicht üppig – deswegen habe ich auch diesmal wieder wie letzten Monat beim HellBunny Fascinator den Stoff geschichtet.
Once more the hem had to be taken in. The leftover from the hem wasn’t much – so I used the layering technique I used last month for the HellBunny fascinator
misskittenheel-vintage-plussize-diyyourcloset-lindybop-peacock-fascinator-hat-millinery-01
misskittenheel-vintage-plussize-diyyourcloset-lindybop-peacock-fascinator-hat-millinery-04
Oben hui und unten – ähhhhh… einfach. Dieses Bild ist für Anja von EverydayBoudoir und diejenigen von euch, die sich fragen wie das Haarband hält. Ich benutze Haarbänder anstelle von Krokodilklemmen oder Kämmen. Mein Haar ist zu dünn dafür.
Outside swank – inside rank (at least a dictionary gave me that translation). This pic is for Anja from EverydayBoudoir who wanted to know how it is attached. I use headbands instead of crocodile clasps or combs. My hair is too thin for those. 
misskittenheel-vintage-plussize-diyyourcloset-lindybop-peacock-fascinator-hat-millinery-03

Kein Cheongsam – aber dafür wesentlich tragbarer. Mit dem Hemd drunter ein urbaner Look fürs Büro oder den Einkaufsbummel mit ein paar Cocktails am Ende des Tages.
No Cheongsam – but more wearable. With the shirt underneath a look for the city, for the office or a shopping trip with some drinks at the end of the day.

misskittenheel-vintage-plussize-diyyourcloset-lindybop-peacock-fascinator-hat-millinery-07 misskittenheel-vintage-plussize-diyyourcloset-lindybop-peacock-fascinator-hat-millinery-08
peacock and blossom dress: ‚Alana‘ by LindyBop
shirt and scarf: H&M, years ago
heels/ Schuhe: CCC Shoes
fascinator: Miss Kittenheel
tartan bag: Ness in Garden Classic Tartan via eBay

In dem Projekt DIY your Closet geht darum Dinge selber zu machen, zu upcyclen oder „customisen“ (anzupassen). Lieben Dank an die Initiatorinnen – die reizendende Katha von Kathastrophal und Lisa von Mein Feenstaub. Auf Kathas Seite findet ihr im BlogHop die Projekte der anderen Teilnehmerinnen oder auch auf Lisas Seite.

DIY your Closet is about making your own things or in my case to upcylce or customise. Many thanks to the lovely Katha from Kathastrophal and Lisa from Mein Feenstaub for their „DIY your closet“project. On Katha’s side is the blob hop with the other participants as well as on Lisa’s site.

Blogparade: Ein Kleid für alle Lebenslagen – my versatile Kimono dress

Was für ein konkretes Teil trägst Du zu unterschiedlichen Situationen und fühlst Dich passend angezogen damit? Ines Meyrose vom Modejahr hat im Ü30-Forum eine Challege gestellt: Zeigt uns ein Kleidungsstück für (fast) jede Lebenslage. Quasi von der Vernissage zum Gemüsekauf. Für mich ganz klar das hier – das Kimonokleid von Anna Scholz.
What is your piece of clothing for a variety of situations and do you feel appropriatly dressed with it? Ines Meyrose with her (German) fashion year challenge asked that question in the 30plus-forum. Show us that one piece of clothing for almost every occasion. More or less from a gallery opening to buying vegetables. For me the answer was clar – it is the kimono dress from Anna Scholz.

Miss Kittenheel bei der Curvy is Sexy Messe, Januar 2016, Berlin Fashionweek
Miss Kittenheel at the Curvy is Sexy Fair, January 2016, Berlin Fashionweek 
Miss Kittenheel MBFW16 Curvy FashionWeek Berlin 2016 AnnaScholz Sheego KimonoDress
Auf der Curvy ist Sexy im Januar letzen Jahres hat Elli von Curvy Fashionelli dieses Bild gepostet und ich war schockverliebt in das Kleid aus der Sheego Frühjahr/ Sommer Kollektion von 2015.
Last year in January Elli from Curvy Fashionelli posted this picture and I was smitten in that new dress from Sheego’s spring/ summer collection of 2015. 

Einige Wochen später war das Kleid verfügbar und seit dem haben wir einiges erlebt. Wir waren ganz offiziell bei der Eröffnung der Ausstellung „Russische Avantgarde“.
A few weeks later the dress became available and we have seen quite a bit since then. We officially went to the opening of the exhibition „Russian avantgarde“.misskittenheel vintage plussize sheego annascholz kimono dress 07misskittenheel vintage plussize sheego annascholz kimono dress 05misskittenheel vintage plussize sheego annascholz kimono dress 06

Das Muster ist einfach schön – und die viele Farben bieten sich zum kombinieren an. Es ist ein ideales Reisekleid. Es lässt sich superklein packen und was noch besser ist, faltenfrei entpacken. Es ist auf vielen Reisen mit im Gepäck.
I just love the pattern – the many colours make it eays to combine ot. It is an ideal travel dress. You can pack it super small and what’s even better it unpacks without creases. No wonder it comes along on many of my trips.
misskittenheel vintage plussize sheego annascholz kimono dress 03

Mit einer Strickjacke und den Katzenschuhen wirkt das Kleid gleich weniger formell. Ich trage es gerne sowohl zum Ausgehen, als auch für einen Tag im Büro.
With a cardi and the kitty ballerinas the dress looks instantly less formal. I like to wear it for a night out as well as for a day in the officemisskittenheel vintage plussize sheego annascholz kimono dress 02
misskittenheel vintage plussize sheego annascholz kimono dress 01

Ich trage es auch immer wieder gerne in Besprechungen und in der Politik wie hier im April 2016 als Delegierte beim Deutschen Städtetag in Aachen. An dem Tag habe ich viele Komplimente für mein Kleid bekommen, von anderen Frauen.
I like to wear it to meetings for business and politics, like here in April 2016 as a delegate in April 2016. That day I got quite a few compliments from other women.
misskittenheel vintage plussize sheego annascholz kimono dress 04

Sieht so aus als müsste ich demnächst mal Bilder im Ausgehmodus damit machen. Glitzerpumps, Marabou-Tasche, Fascinator – das volle Programm.
Looks like I got to make a few pics in a proper night out mode in this dress. Think glitter heels, marabo handbag, fascinator – the whole shebang.

Hier ist der Link zur Blogparade für die Kleidungsstücke der anderen für (fast) alle Lebenslagen.

Here is the link to the blog parade for their clothing for all occaions (most contributions are only in German).