DIY your Closet: Hats and Fascinators 2016

Welcome to my review of my selfmade fascinators or mini hats from 2016. Many thanks to the lovely Katha from Kathastrophal and Lisa from Mein Feenstaub for their „DIY your closet“ project in 2016. This year will be a bit different – more about sewing. But I’ll stick to the old hashtag.
Willkommen zur Jahresschau meiner selbstgemachten Fascinators und Mini-Hütchen 2016. Vielen lieben Dank an die reizendende Katha von Kathastrophal und Lisa von Mein Feenstaub für ihr „DIY your closet“ Projekt vom letzen Jahr. Daraus wird jetzt #nähdirwas.

First fascinator for the year for the Berlin Fashion Week in January. Left at the Styleranking Fashion Blogger Cafe, right at the stall from Vive Maria at Panorama.
Der erste Fascinator des Jahres ist für die Fashion Week in Berlin im Januar entstanden. Links beim Styleranking Fashion Blogger Cafe, rechts am Stand von Vive Maria bei der Panorama.

It was Leopard Love last year for Valentine’s Day for me. I bought the material, an old cap on eBay as fake fur. Not sure about that though.
Letztes Jahr zum Valentinstag gab es diesen Leo Fascinator bei mir. Ich habe das Material, eine alte Pelzkappe auf eBay als Kunstfell gekauft. Nicht sicher dass dem so ist.

Not exactly a hat or a fascinator. My decorated whig for my Marie-Antoinette styled shepherdess costume for carnival. 
Weder ein Hut noch ein Fascinator: meine bestückte Perrücke für mein Schäferinnen Kostüm im Marie-Antoinette-Stil.

I finally assembled this fascinator in April  – for a perfect outfit as a guest for a holy communion. The pansies are vintage.
Diesen Fascinator habe ich im April zusammengesetzt. Für ein perfektes Outfit als Gast bei einer Kommunion. Die Samt-Stiefmütterchen sind Vintage.

These two on a straw base are decorated with berries and carbapples. The one with the dark pink bow was the price for the best vintage hat at the Ladies Day of the Krefeld horse races.
Diese beiden auf Strohbasis sind mit Beeren und kleinen Äpfeln geschmückt. Der mit der pinken Schleife war der Preis für den schönsten Vintage Hut beim Krefelder Ladies Day. Meinen mit der schwarzen Schleife habe ich etwas später auch dem Weg nach Berlin gemacht.

For the lipstick dress and the Summer Fashion Week in Berlin I made another fascinator. And it was an excellent match for my Christmas dress.
Für das Lippenstiftkleid und die Sommer Fashion Week in Berlin gab es wieder einen neuen Fascinator. Un zu meinem Weihnachtskleid passte der auch ganz hervorragend. 

It’s September now – and a different uptake on the Dirndl for Oktoberfest Craze with this HellBunny Hermeline skirt. The facinator is made from leftover fabric my taylor gave me after he shortened the hem.
Es ist mittlerweile September und Zeit für einen etwas anderen Ansatz beim Dirndl-Thema für Oktoberfest Craze. Der Fascinator ist aus dem Stoff der beim Kürzen des Rocks übriggeblieben ist – den hat mein Schneider für mich aufgehoben.

Bird of paradise in this silky peacock dress from LindyBop. Again the hem had to be taken in and some fabric remained.
Paradiesvogel im (kunst-) seidenen Kleid von LindyBop. Auch hier musste der Saum wieder eingekürzt werden und etwas Stoff blieb übrig.

I do like my upcycled fur fascinators. In November I made this cute little number from another old fur cap. Ashtrakan or Persian lamb always reminds me of my maternal grandmother.
Ich mag meine upcyled-ten Pelzfascinator. Im November habe ich diesen hier aus einer trutschigen Pelzkappe gemacht. Ashtrakan onder Persianer erinnert mich immer an meine Grossmutter mütterlicherseits.


The grand finale for 2016 was the workshop „Shape up your Hat“ by Ricarda Engelsberger from „Mein wunderbarer Hursalon“. We were quite pleased with the transformation from a boring country trilby to a chic 1950s bandeau hat.
Den feierlichen Jahresabschluss gab es mit einem tollen Workshop „Shape Up your Hat“ von Ricarda Engelsberger von „Mein wunderbarer Hursalon“. Wir waren ganz angetan wie aus einem biederem Trachtenhut ein schicker 1950ger Cocktail-Hut wurde.

 

5 Gedanken zu „DIY your Closet: Hats and Fascinators 2016

  1. Hallo liebe miss kittenheel,
    Hütchen und Fascinator sind so DEIN Stil und stehen Dir hervorragend. Schöne Zusammenfassung, Respekt für Dein kreatives Talent und auch Deine Kleiderschrank finde ich immer sehr inspirierend, auch wenn ich selbst nicht alles im Alltag umsetze, weil ich mir-leider- dann overdressed vorkomme.
    Mach weiter so, ich lese wirklich gerne bei dir.
    Gruß Kirsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.