Tropical Delight – Collectif Jojo Playsuit

A few years back after years of insecurities I realised wearing shorts isn’t the end of the civilised world as we know it. So if it’s hot wear them. And wear them like it is the most normal thing to do – which it actually is. The black shirt isn’t for modesty by the way but to prevent sunburn.

Nach langen Jahren voller Unsicherheiten habe ich irgendwann beschlossen – die Welt geht nicht unter wenn ich Shorts trage. Zieht sie an wenn es heiss ist! Und tragt sie als wäre das völlig normal, denn das ist es auch. Das schwarze Hemd ist auch nicht da um meine Arme zu kaschieren, sondern gegen die Sonne.

In case you wonder why I am standing like this – I had a nasty insect bite on my right knee. But yeah – you can see big thighs and chunky arms and – so what? The only thing that bothers me is the playsuit is a bit tricky to open and close. That either requires my very own version of yoga or a friendly hand to (un)zip me.

Falls ihr euch wundert warum ich so da stehe – ich hatte am rechten Knie einen fiesen Mückenstich. Ansonsten – yep – kräftige Oberschenkel und dicke Arme – na und? Das einzige was mich dabei wirklich stört ist, dass der Playsuit etwas schwierig zu öffnen und schliessen ist. Das löst entweder Yoga für Fortgeschrittene aus oder bedarf freundlicher Unterstützung.

Matchy-Matchy – the translucent monstera earrings.
Passend zum Muster – die Monstera-Blätter Ohrringe.

The playsuit or romper is from Collectifs‘ last year’s summer collection bought on sale in March.

Der Playsuit oder „Stampler“ ist aus der letzten Sommerkollektion von Collctif – gekauft im Sale im März.

Well hidden on the leafy background is the beautiful truevintage thermoset jewellry – a set from the 1950s or ealy 60s that includes a necklace, bracelet and (not in the picture) a pair of clip-on earrings. I got the ombre sunnies last year on vinted and the monstera earrings this year on Etsy.

Gut getarnt auf dem Hintergrund mit den Blättern ist der wunderschöne Thermoset-Schmuck aus den 1950ger oder frühen 60ger Jahren mit einer Halskette, einem Armband und (nicht abgebildet) Ohrclips. Die Sonnenbrille mit dem Farbverlauf habe ich letztes Jahr bei vinted, damals noch Kleiderkreisel entdeckt und die Monsterblätter-Ohrringe dieses Jahr bei Etsy.

This is my balcony – with happy flamingos, a pink Hawaii parasol and a riot of plants.

Das ist mein Balkon – mit fröhlichen Flamingos, einem pinken Hawaii-Sonnenschirm und einer Menge Pflanzen.

Yes, I actually leave the sanctury of my home like this!
Ja, ich verlasse so tatsächlich mein gesichertes Zuhause!

playsuit: Jojo in Pink Forest, 2021
black shirt: H+M, ca 2006/ 2007
bronze wedge sandals: Skechers, 2021
monstera earrings + vintage thermoset necklase + bracelet: via Etsy, 2021
ombre sunnies, trekking sandals, straw hat, handbag: no name

2 Gedanken zu „Tropical Delight – Collectif Jojo Playsuit

  1. Ich finds super! Du siehst toll aus und klar nix wie raus damit. Niemand sollte sich verstecken. Wenn das nur mal alle verinnerlichen würden.
    Die Accessoires passen wie immer perfekt und klar das ist völlig meins, das weißt Du. Liebe Grüße Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.