Trendfarbe 2018 – Ultra Violet – ü30Blogger & Friends


Pantone hat wieder eine Farbe des Jahres ins Rennen geschickt – Ultra Violet. Letztes Jahr was das Greenery. Das warme Grün war mehr meines. Trotzdem mag ich Lila, Purpur oder Violett. Eher die wärmeren Töne. Ultra Violet is kalt.
Pantone picked another colour of the year – ultra violet. Last year it was greenery. I liked the warm green a bit better. Still I quite like purple, violet and lilac. But more the warmer shades. Ultra Violet is cold.

Die Farbe Lila steht oft für das Mystische und Geheimnisvolle. Für Kreativität. In der Kirche findet sie Einsatz zu Advents- und Fastenzeit. Letzteres passt doch ausnehmend gut. Karneval ist gerade vorbei. Lila ist auch die Farbe des Feminismus – und auch das passt gut zu mir.
The colour purple is often used within a mystic or mysterious context. For creativity. The Church uses it during Advent and Lent. Quite matching since carinval is just less than a week ago. Purple is also the colour of suffrage and feminism. And that is befitting, too.

Geek Style in Ultra Violet

Mein eigenes Thema diesen Monat ist Geek Style. Dazu passt das eigenwillige Lila sehr gut. Der deutsche Farbname Lila kommt übrigens vom Flieder (Lilas), via Spanien und Frankreich. Das Wort Violett kommt Veilchen. Das fand ich auch sehr passend und habe meine Veilchenbrosche herausgesucht.
My own theme this month is geek style. The headstrong violet works quite well with that. So does the vintage brooch with violets.

Die Karobrosche hat mit den Keulenärmeln einen sehr viktorianischen Touch, das Kleid erinnert mich an die Schuluniformen und die Krawatte an das King’s College in Cambridge und mehrere Besuche in der traditionsreichen Universität Stadt.
The gingham blouse with the mutton chop statement sleeves has quite a victorian touch, the pinafore dress reminds me of school uniforms and the tie of King’s College in Cambridge and a few visits to the venerable university city.


Mehr in Lila gibt es bei mir hier mit dem winterlichen Brokatkleid und dieses Jahr wird der Mantel mit den violetten Pfauen auch einiges an Auslauf erhalten – zumindest wenn es bald wieder wärmer wird.
More in lilac can be found here with my winterly brocade dress and I presume the purple peacock trench coat will get quite a bit more mileage this year too – once it is warmer.


dress: Paulette in Beige Tweed by LindyBop, (currently on Sale)
muttonchop sleeved gingham shirt: ASOS curve, Winter 2017/2018
handbag: purple patent, S. Oliver, ca. 2002
purple wool scarf: ProMod, ca. 2002
purple tights: C&A, ca 2016
tie + brooch: vintage
fascinator / hat: U modystki, Kasia Girtler – you find her on Etsy too, 2013
mirrored sunglasses: H+M
beret: Primark, ca. 2007
heels: Deichmann, 2015

Have a look at the other contributions (mostly in German).
Schaut doch mal bei den anderen bei der Blogparade der ü30-Blogger & Friends vorbei.


24 Gedanken zu „Trendfarbe 2018 – Ultra Violet – ü30Blogger & Friends

    • Ganz lieben Dank! Muss aber sagen, ich bin doch etwas neidisch auf Edna, die das mit Orange kombiniert hat. Aber ich sah die Bluse und dachte yessss – für 12 Eur im Sale konnt ich da wenig falsch machen, die Krawatte gab es bei Ebay für 5 Eur inkl. Versand und die Sonnenbrille war aus dem Sale bei H+M. Schon krass – habe lange nicht mehr so viele Teile für eine Challenge erworben. Die entzückende Veilchenbrosche begleitet mich shcon seit ein paar Jahren. Heute war sie das erste Mal auf dem Blog dabei.
      Liebe Grüsse nach Thailand
      Steph

  1. Hallo,
    ein cooles Outfit, natürlich wieder ganz in deinem unverwechselbaren Style. Die Baskenmütze mit dem Schal gefallen mir am besten. Und Glückwunsch zu deinem Mut, lilafarbene Strümpfe zu tragen. Sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Birgit

    • Dankeschön – eigentlich sind die Strümpfe viel dunkler in echt und die, die so aussehen wie die auf den Bildern musste ich leider aussortieren. Momentan ist nicht so gut zum bunte Strumpfhosen kaufen, aber ich habe da noch eine Quelle aufgetan.

  2. Was für ein tolles Outfit! Ich mag es von Kopf bis Fuß… bin doch auch so ein Kleider- und farbige Strumpfhosen-Fan! Mega! Und dazu die Baskenmütze und die Veilchenbrosche. Ganz toll.
    Liebe Grüße
    Maren

  3. Hach, wenn das Kleid noch gebügelt wäre… *lach* Ich bügel selber auch so gut wie nie, aber bei manchen Sachen muss es einfach sein. 😉

    Die Strumpfhose finde ich mega und das ganze Outfit sowieso, passt alles super zusammen und toll kombiniert. Ich finde, Dir steht die Farbe ausgezeichnet.

    Liebe Grüße,
    Moppi

  4. Huhu Steph! Was für eine tolle Kombination. Die Stilbrüche finde ich famos, und die Kombination von Lila mit dem eher zurückhaltenden Kleid einfach eine Wucht. Klasse Look!
    Ganz herzliche Grüße sendet Edna Mo

  5. Toller Look & super süße Veilchenbrosche! Die Idee mit der Krawatte gefällt mir wirklich richtig gut!
    Ich liebe diese Retro-Stil und dein Look ist wieder mal perfekt.
    Liebe Grüße,
    Claudia

  6. Die Strümpfe sind ja klasse. Ich liebe so bunte Strumpfhosen. Und Deine Janis Brille. Klasse. Die nehme ich auch. Sehr schön finde ich die Kombination des knalligen Ultra Violet, dass Du mit dem hellen Tweed auf Deinen hellen Farbtyp abgetönt hast.
    Klasse. LG Sunny

  7. 🙂 Liebe Steph,
    Deine Lila-Kombi ist gelungen! Ich mag, wie Du mit Tasche, Fascinator, Strümpfen und Schal Akzente setzt.
    Die Farbe der Tasche ist ein echter Hammer. Und Deine Brosche ist bezaubernd!
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

  8. Pingback: Fräulein vom Amt – Hello Operator | Miss Kittenheel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.