On the Go: Love you, mum!

Today is my mum’s birthday. 25 years ago she got the biggest presie ever – the German reunification and her special day became a national holiday. To show my love and appreciation I put on my heart dress and got her something a bit smaller than an entire former Warsaw Pact country.

Heute feiert meine Mutter ihren Geburtstag. Vor 25 Jahren bekam sie das größte Geschenk von allen – die deutsche Wiedervereinigung. Seitdem ist ihr Ehrentag ein Feiertag. Um ihr zu zeigen, wie lieb ich sie habe, habe ich heute mein Herzchen-Kleid angezogen und ihr etwas kleineres geholt als einen ganzen ehemaligen Ostblock-Staat. 





Dress: ASOS curve, sold out

Shoes: Deichmann

Tights & Grey Shirt: H&M

5 Gedanken zu „On the Go: Love you, mum!

  1. Herzallerliebst! ♥

    Ich freue mich immer über deine Fotos und dein Styling. Ich sollte langsam auch ein bißchen mutiger werden und dank dir kenne ich jetzt immerhin schon ein paar Bezugsquellen für ungewöhnliche Queensize-Outfits.

    Vielen Dank und viele Grüße
    von der Bunten

    • Ohhh, Danke. Ich finde es mit jeder Kerze mehr auf dem Geburtstagskuchen einfacher mein Ding zu machen. Die Blicke stören mich zunehmend weniger. Die Leute würden auch starren wenn ich das mit Kleidergröße 38 machen würde, so hingegen ist es schon doppelt auffällig. Abrr ich muss auch zugeben, es war ein langer Weg 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.