Thanksgiving – mit der Familie feiern

Last year I already made a post how we Germans don’t really celebrate thanksgiving but I usually do with very dear friends and more friends. Though this year I won’t due to stomach trouble. Still, the outfit was already sorted out. The American thanksgiving is a bit like Heiligabend, Christmas Eve in Germany without presents or the tree. It is about gathering with the family and stuffing not only the massive turkey but also yourself. We usually celebrate it in our little circle on Saturday, as most of us got to work on Thursday and it isn’t a national holiday over here.
The dress is probably my favourite LindyBop dress and I wore it to that vintage car rally almost two months ago. I first saw it on RetroChick and had a case of serious dress envy and grumbled something about never getting stuff like that in my size to find out only they do. Without charging more. Happy days!
This is the late autumnal version. With rich burgundy and my maternal grandmother’s brooch. Currently the Ophelia dress in the same pattern (which I bought initially as this one was back then sold out in my size) is on sale.
Miss Kittenheel vintage plus size style Thanksgiving

Miss Kittenheel vintage plus size style Thanksgiving

Miss Kittenheel vintage plus size style Thanksgiving

Miss Kittenheel vintage plus size style Thanksgiving

dress: Audrey beige roses, LindyBop – with pockets!
fasciator + shrug: eBay
thermal tights: C+A
heels: Marks & Spencer, ca. 2005
brooch: vintage

Letztes Jahr habe ich schon einen Beitrag gepostet dass wir Deutschen nicht wirklich Thanksgiving feiern. Und doch mache ich das meistens mit lieben Freunden und Bekannten. Dieses Jahr allerdings nicht, ich habe Magenprobleme. Trotzdem, das Outfit stand schon. Das amerikanische Thanksgiving ist ein bisschen wie Heiligabend  in Deutschland allerdings ohne Baum und ohne Geschenke. Es geht darum mit der Familie zu feiern und zu tafeln. Erklärtes Ziel, am Ende mindestens so gefüllt zu sein wieder Truthahn. Wir feiern normalerweise in unserem kleinen Kreis samstags. Bei uns ist halt der Donnerstag kein Feiertag.

Miss Kittenheel vintage plus size style Thanksgiving

Dieses Kleid ist wahrscheinlich mein Lieblingskleid von LindyBop. Ich hab es schon bei der Oldtimer Rallye vor knapp zwei Monaten an. Zuerst habe ich es an RetroChick gesehen und hatte ernstlichen Kleiderneid, Von wegen, so etwas gibt es ja nicht in meiner Größe um herauszufinden, ohhhhh, das gibt es ja doch. Und das ohne extra Kosten. Dies ist die SpätHerbstversion. Mit Bordeauxrot und der Brosche meiner Oma. Momentan gibt es Ophelia, im gleichen Muster mit einem anderen Schnitt, dass ich als erste Variante gekauft hatte, im Sale.

Miss Kittenheel vintage plus size style Thanksgiving

2 Gedanken zu „Thanksgiving – mit der Familie feiern

  1. Schade, dass dir der Magen einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Gute Besserung dafür.
    Ich finde Thanksgiving ist ein sehr schönes Fest und freu mich immer über Bilder von den Verwandten von diesem Tag.
    Dein Look finde ich passt sehr schön zu so einem Feiertag und besonders gefällt mir die Brosche.
    Liebe Grüße Ela

  2. Liebe Ela, vielen Dank – ja, manchmal – oder viel mehr meistens ist so ein Krankheitsausfall doof und einen guten Termin gibt es nie. Aber das ist das schöne an jährlich wiederkehrenden Festen – nächstes Jahr bin ich dann wieder mit dabei 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.