Pretty in Peplum – Out in Hamburg

Last weekend the fourth Plussize Fashion Days brought me to Hamburg. Found a great hotel. Planned my outfits carefully. Like always. And a little extra when you know you’ll meet bloggers, fashionistas and people from the plussize industry.
Letztes Wochenende haben mich die vierten Plussize Fashion Days nach Hamburg geführt. Habe ein grossartiges Hotel entdeckt und meine Outfits geplant. Wie immer. Und noch etwas mehr – wie das halt so ist wenn man weiß, das man einige Blogger, Fashionistas und Leute aus der (Plussize) Modebranche trifft.

For my travel days on Friday and Sunday I picked my colourful Beth Ditto lipstick traces dress. Comfy, a bit on the loud side but chic. For the first day of the event however I wanted something sopisticated, more discreet but still stunning. A nod to my vintage style but from a new angle.
Für meine Reisetage am Freitag und Sonntag habe ich mich für mein farbenfrohes Beth Ditto Kleid entschieden. Bequem,  etwas laut aber schick. Für den ersten Tag der Plussize Days wollte ich aber etwas diskreteres, dennoch anspruchsvoll und umwerfend. Etwas das zu meinem Vintagestil passt, aber trotzdem modern ist.misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-03

And hello from Hamburg. This is the original shopping outfit for day one.
Und Hallo aus Hamburg. Das ist das originale Outfit für den ersten Tag. 
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-11misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-02

The black chiffon pussy bow blouse goes well with the teal peplum dress, my fake mongolian fur handbag, glitter tights and the velvet kitten pointed ballerinas.
Die schwarze Chiffon Schluppenbluse passt gut zu dem petrolfarbenen Kleid, meiner schwarzen „Flokati“-Fake Fur Tasche, der Glitzerstrumpfhose und den spitzen Kätzchen-Samtballerinas.
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-01

Also nice for business with a white shirt underneath. The pumps are actually just a darker shade than the dress. The colour comes out too blueish. It is a proper teal in real life.
Für meinen Job oder die Politik passt auch ein weisses Hemd gut darunter. Die Pumps sind eigentlich nur einige Nuancen dunkler als das Kleid. Dessen Farbe ist auf den Bildern zu blau. Eigentlich ist es mehr petrol (oder dunkeltürkis).
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-05

The glitter tights give a bit of an edge to the matte jersey dress and the peplum repeats the  lines of the jacket. I had the cape shortened last winter.
Die Glitzerstrumpfhose bildet einen schönen Bruch zu dem matten Jerseykleid. Das Schößchen wiederholt die Linienführung des Blazers. Das Cape habe ich letzten Winter kürzen lassen
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-06

One of my favourite scarfs. So versatile. A little bohoo. A little country. Very classic.
Eines meiner Lieblingstücher. Sehr vielseitig. Etwas Folklore. Etwas Tracht. Sehr klassisch. 
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-07

1950s smokey rhinestone brooch – original vintage.
Eine Strassbrosche mit rauchgrauen Steinen aus den 1950gern.
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-08

Another real vintage piece – this 1950s enamel bracelet.
Noch ein echt altes Teil aus den 1950gern ist dieses Emaillearmband.
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-09

The glitter tights and the kitten ballerinas – an obvious choice when your nome de plume is Miss Kittenheel.
Die Glitzerstrumpfhose und die Kätzchenschuhe – letztere sind eine offensichtliche Wahl wenn man als Miss Kittenheel schreibt.
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-10

Hamburg, Struensee-Strasse. On my way to the old ferry terminal.
Hamburg, Struensee-Strasse – unterwegs zum alten Fährterminal Altona.
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-12

As I said – the hotel Europäischer Hof was ace. Faciing the central station. They made fresh waffles and omlettes for breakfast. The waterslide was as fast as hell. They even had a barefoot lift that took you up again to the slide.
Das Hotel Europäischer Hof war grossartig. Genau gegenüber vom Hauptbahnhof. Es gab frische Waffeln und Omlettes zum Frühstück. Die Wasserrutsche war höllisch schnell! Und es gab sogar einen Barfuss-Aufzug der einen wieder nach oben zum Anfang der Rutsche gebracht hat.


Pretty neat idea or naff? Delivery was supposed to be a lot quicker. But the iPad case arrived after I came back.
Dumme Idee oder ziemlich clever? Die Lieferung sollte wesentlich schneller gehen. Aber das iPad-Case kam erst an nachdem ich wieder zuhause war.misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-13
misskittenheel-vintage-plussize-navabi-peplum-teal-dress-plussizefashiondays-hamburg-04

The dress was given to my by Navabi free of charge and obligations. Many thanks for that!
Das Kleid wurde mir von Navabi kostenlos und unverbindlich überlassen. Vielen Dank dafür!

dress: Manon Baptiste peplum dressby Navabi, also in pink and black
pussy bow blouse: Kathleen by Hell Bunny
white shirt: H+M plus tailored shirt, a few years old
dotted thights: H&M plus, ca. two years old
glitter tights: C+A, ca. two years old
petrol/ teal heels: Marks & Spencer, ca. 2012
ballerina flats: velvet kitties by Lexa via ASOS
faux mongolian bag: New Look, ca. 2014

2 Gedanken zu „Pretty in Peplum – Out in Hamburg

  1. Sehr hübsches Outfit.Es gefällt mir sehr. Die Brosche könntest du bei einem Goldschmied prüfen lassen, denn die Steine könnten Iolithe sein,natürliche blaugrau Steine. Klasse, dass du dir das Küsschenkleid gekauft hast. Es steht dir ausgezeichnet.
    Liebe Grüße
    Neumon
    Rubensimrock.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.