On the Go: Blue Lipsticks

I am still on my holidays – so just a quick post with this very sexy dress. I have worn this in black last summer in Berlin at the Fashion Week and I have worn it across the seasons.
Ich bin immer noch im Urlaub. Deswegen heute nur ein kleiner Blogpost mit diesem sehr sexy Kleid. In Schwarz habe ich das letzten Sommer zur Fashion Week getragen und auch ansonsten über das Jahr verteilt.


Somehow the hat is in a bluish red and sometimes it looks quite pink on pictures. 
Der Hut hat ein recht blaustichiges Rot und manchmal sieht das auf Bildern sehr Pink aus. 

This is the office version – and when it is a bit cooler. 
Das hier ist die Variante fürs Büro – und wenn es etwas kühler ist. 

Well, I know I don’t really do a lot with my hair – but there was no chance this time against the wind.
Gegen den Wind hatten die Haare keine Chance.


dress: Vanessa in Blue Lipsticks Novelty Print, 2016
blue shirt: BonPrix
hat: Hüte von Hand
red heels: C+A, ca. 2010
grey heels: CCC Shoes, 2016
red clutch: vintage, ca. 2010
pink jelly bag (large): Succubus
brooch: Luxulite, 2015

3 Gedanken zu „On the Go: Blue Lipsticks

  1. Das ist eine umwerfende Kombination! Allein schon wegen der Farben!
    Und die Location ist auch äußerst stimmig!
    Dein Hut, den ich ja schon auf anderen Fotos bewundern durfte, passt auch hervorragend dazu! Apropos Hut… Wie bewahrst Du Deine Kopfbedeckungen eigentlich auf? Hutschachtel? Gibt’s so etwas überhaupt noch?
    Ich kann mich nur noch immer nicht so recht mit diesen Ausschnittlösungen anfreunden! Keine Ahnung warum das so ist! Vielleicht sollte ich mir einfach auch einmal so ein Kleid kaufen und es an mir selber testen!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Urlaub!

    • Liebe Claudia,
      Hüte bewahrt man am besten in einer Hutschachtel auf. Zumindest die in der Grösse. Die kann man bei eBay oder Etsy finden. Marks + Spencer hat auch welche. Es gehen aber auch eckige Kartons – solange sie gross genug sind. Falten geht gar nicht, das verformt den („Stroh“) Hut. Meine Hüte wohnen in diversen Hutschachteln und Kartons. Der rote und ein anderer werden demnächst auch eine Hutschachtel benötigen. Noch wohnen die offen auf der Kommode :/
      Ich mag die Ausschnitt-Variante mit dem Hemd sehr – aber ich mag es auch wenn man(n) mit mir und nicht mit meinem Busen redet.
      LG
      Steph

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.