Okotberfest Craze: Tartan meets Dirndl

So you’d like to go to Oktoberfest but a classic Dirndl is too expensive and the cheap ones too much like a Halloween costume? There are ways to create that look without the full commitment. Either in a cheerful or with a darker note. Another easy way to do it is pick a dress and wear it with an apron. Like Gemma from Retrochick last year in Munich.
Was tun wenn ein Oktoberfest-Besuch ansteht und ein klassisches Dirndl zu teuer ist aber die preiswerten zu sehr nach Karneval aussehen? Es gibt Wege diesen Look zu erzielen ohne direkt  aufs Ganze zu gehen. Egal ob in heller oder dunkler. Ein anderer Ansatz ist es ein passendes Kleid auszusuchen und das mit einer Schürze zu tragen. Wie Gemma von Retrochick das letztes Jahr in München gezeigt hat.

misskittenheel-vintage-plussize-oktoberfest-dirndl-hellbunny-dress-stewart-tartan-tate-milinery-hat-06
misskittenheel-vintage-plussize-oktoberfest-dirndl-hellbunny-dress-stewart-tartan-tate-milinery-hat-03misskittenheel-vintage-plussize-oktoberfest-dirndl-hellbunny-dress-stewart-tartan-tate-milinery-hat-02

Although quite often in the past (and not just the 1950s) women also wore scarfs as aprons. And that is what I did for this outfit. A pretty tartan dress from Hell Bunny with a sweet heart neckline. Combined with a modern oblong scarf, not a square in a traditional folklore pattern.
In der Vergangenheit (und damit meine ich nicht unbedingt die 50ger Jahre) haben Frauen Tücher auch als Schürzen getragen. Und das habe ich mit diesem Outfit getan. Das Tartan-Kleid mit seinem Herzausschnitt ist von HellBunny. Kombiniert habe ich es mit einem Schal in einem klassischen Folkloremuster und nicht mit einem traditionellem, quadratischen Tuch.
misskittenheel-vintage-plussize-oktoberfest-dirndl-hellbunny-dress-stewart-tartan-tate-milinery-hat-04

The flower wreath or headband emphazises the traditional look. Make sure you get a nice one. Like the one I got from Tate Milinery. The garish ones will remind a lot of people of the ceremonial driving down of cattle from the mountain pastures into the valley in autumn. And you don’t want that. Or maybe you do?
Der Blütenkranz oder vielmehr das Haarband mit Blumenschmuck unterstützt den Trachtenlook. Holt euch etwas wertiges. Wie mein Kranz von Tate Milinery. Die lauten und allzu bunten werden viele Leute an den Almabtrieb erinnern. Und das wollen die wenigsten von uns. Oder vielleicht doch?
misskittenheel-vintage-plussize-oktoberfest-dirndl-hellbunny-dress-stewart-tartan-tate-milinery-hat-01
misskittenheel-vintage-plussize-oktoberfest-dirndl-hellbunny-dress-stewart-tartan-tate-milinery-hat-09

So much fun – my swiss watch „Die Glocke“ by Swatch.
Einfach schön und passend die Schweizer Uhr „Die Glocke“ von Swatch.
misskittenheel-vintage-plussize-oktoberfest-dirndl-swatch-glocke-08
misskittenheel-vintage-plussize-oktoberfest-dirndl-hellbunny-dress-stewart-tartan-tate-milinery-hat-07

dress: Aberdeen in Dress Stewart from HellBunny
scarf: Primark
denim jacket: H& M, customised
belt: BonPrix
shoes: CCC Shoes
cow clutch: no name
necklace: bespoke by Fräulein Wildkirsch
wreath: floral headband by Tate Milinery

Spins like a dream!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.