Fresh as Spring – Frühlings-Frisch – ü30Blogger & Friends


Nichts sagt für mich so sehr Frühling wie dieser Maiglöckchen-Hut von Frollein von Sofa. Das ist jetzt der dritte Beitrag diesen Monat mit diesem Hütchen – einmal für etwas kühlere Tage mit Tartan und Grün. Einmal in einem soften Pastellgrün mit weitem, schwingendem Rock. Zusammen mit den Damen von den ü30-Bloggern haben wir eine Blog-Parade zum Thema Frühlingsfrisch gemacht.
Hardly anything I own says spring as clearly as this Frollein von Sofaa like this the pretty lily of the valley hat. This is the third blogpost this month featuring this hat. First for cooler days with tartan and green. And another version in a soft pastell green with a flary skirt. Together with the ladies from the German ü30-bloggers we made a blog parade to celebrate Fresh as Spring.


Eigentlich sollte dies ein Outfit für ein Fest werden. Ein Fest wie eine Taufe, ein runder Geburtstag, eine Kommunion. Aber eigentlich ist das ein Outfit für eine Hochzeit. Und das nicht als Gast. Und nein, ich habe nicht heimlich geheiratet. Noch ist das irgendwie geplant. Ist als Single recht schwierig.
This was meant to be an outfit for a party. A party like a christening, a birthday, a holy communion. But actually this is an outfit for a wedding. And not as a guest. And no, I didn’t elope. Nor any plans to get married. Which is quite tricky as a single.


Trotzdem, ein tolles Brautoutfit fürs Standesamt im Frühjahr. Und teuer war es auch nicht. Der Hut war teurer als das Kostüm. Die kleine Tasche habe ich seit 2005, gekauft für eine Weihnachtsparty. Mein Anstecksträusschen habe ich in einem einfachen Laden für Haushaltsauflösungen geschenkt bekommen. Sieht aus als wären das die gleichen Maiglöckchen.
Anyway – it is a great bridal outfit for a civil or registry wedding. And it wasn’t expensive either. The hat was deerer than the suit. I got the small bag back in 2005, bought for a christmas do. The buttoniere was a present in a very simple brick-a-brac-place. Looks like the very same flowers.




Der Garten meiner Eltern hat sich von seiner frischsten Seite gezeigt – mit den grünen, spriessenden Blättern, aber auch mit den Temperaturen. Die Zierkirsche in voller Blüte. Rosa Kirschblüten, die auf den Rasen schneien. Gänseblümchen im pinken Schneetreiben. Die Magnolie am kleinen Teich. Hach.
The parental garden showed itself from its freshest side – with fresh budding leaves but also with fresh temperatures. The Japanese cherry was in full bloom. Pink petals snowing onto the green lawn. Daisies adrift in a pink snowstorm. The magnolia at the small pond. So pretty.





suit: Maybelle in cream brocade by LindyBop, 2016
hat: Enie  by Frollein von Sofa, 2016
bag: Accessorize, ca. 2005
heels, Deichmann, Halle Berry Collection, ca. 2012
sunnies: Primark, 2015

Schaut Euch doch auch mal die anderen Beiträge an.
Have a look at the other contributions (in German).


25 Gedanken zu „Fresh as Spring – Frühlings-Frisch – ü30Blogger & Friends

  1. Liebe Steph, das sieht so toll nach Mai aus. Du rufst ihn so nett herbei. Da wird er sich von seiner besten Seite zeigen 🙂
    Das kannst Du doch zu jedem Anlass tragen, muss doch keine Hochzeit sein 😉 Und falls eine ansteht bist Du gerüstet!
    Schönen Donnerstag, liebe Grüße Tina

  2. Du schaust wirklich wie der Frühling persönlich aus :)) Sieht toll aus . Und die hellen Farben gefallen mir sehr . Dein Hütchen ist ein echter Hingucker .
    LG Heidi

  3. Huhu Steph,
    die Tage bei mir sind so grau, ich kann mich momentan nicht sattsehen an frischem Grün. Und wenn es mit ein paar Sonnenstrahlen, einer tollen Frau in wunderschönem Kostüm und noch Maiglöckchen daherkommt, bin ich hin und weg.
    Wunderschönes Outfit. Der Stoff ist prachtvoll. Und Du in dem Kleid wirklich zum Verlieben!
    Herzlich grüßt Dich
    Edna Mo

  4. Guten Morgen – du schaust so sensationell gut aus mit dem Hütchen und den Maiglöckchen, das musste ich dir schnell mal sagen! Und dazu dieses herrliche grün-goldene Licht… eine Wohltat für meine Augen, gerade heute, wo mein Blick ringsherum auf schneebedeckte Dächer fällt.

    Ich will endlich RICHTIG Frühling haben, nicht nur in den Blogs!

    Viele Grüße von der Bunten

  5. Maiglöckchen sind natürlich ein toller Frühlingsbote, allerdings sind sie leider of spät dran und beglücken die Mamas zum Muttertag. Einen Hut mit Maiglöckchen ist der Renner an sich und früher kann man nicht mit Maiglöckchen in den Frühling gehen.
    Das Kleid steht dir wirklich mega gut!!! Sehr stilvoll und vorallem sehr inspirierend!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • Danke – das freut mich. Bei uns im Garten wollten sie sich leider nie etablieren – und ich hatte auch mal rosane. Es gibt einfach Dinge, wie dein Spargel und meine Maiglöckchen, die gehören zum Frühjahr.
      LG
      Steph

  6. Du hast recht, das ist wirklich ein Outfit zum Heiraten!
    Ich bin ganz verliebt in das kleine Kostümchen! Der schöne Stoff, die süssen Details, es steht Dir einfach hervorragend! <3
    Kombiniert mit dem frischen Grün und den Maiglöckchen ist das ein Frühlingstraum par excellence!
    Grün wird wohl immer meine Lieblingsfarbe bleiben, mir geht einfach das Herz auf, wenn ich etwas in einem hübschen Grün sehe! 🙂
    Dass der Garten Deiner Eltern ein Traum ist habe ich schon erwähnt, eine hübschere Kulisse hättest Du wohl nur schwer finden können!

    Liebe Grüße!
    Claudia

  7. Du siehst umwerfend aus, es passt einfach alles! Ich habe noch nie eine Frau gesehen die es so perfekt tragen kann, es ist als wenn Du aus einer anderen Zeit kommst! Das Outfit wird seinen großen Auftritt noch bekommen.
    Liebe Grüße Patricia

  8. Dann drücke ich mal die Daumen, dass das mit dem Heiraten klappt. Wenn Du es Dir wünscht. Ich bin bisher ohne ausgekommen. Aber vielleicht werde ich irgendwann. Auf meine alten Tage… doch noch Sentimental.

    Und ja. Genau dieser Look ist für mich frühlingsfrisch.

    LG Sunny

  9. Oh mein Gott, wie süß ist denn der Maiglöckchen-Hut? Bin ja schwer verliebt. Ich trage solche Hüte eigentlich gar nicht, aber der wäre auch was für mich. Bin ja eher der Strohhut-Träger den ganzen Sommer durch. Vielleicht sollte ich mir da im Mai Maiglöckchen ran heften.

    Ein schönes Outfit, wirklich ideal zum Heiraten im Mai.

    Liebe Grüße,
    Moppi

  10. Pingback: French Curves: Bridesmaid – Témoin de Mariage | Miss Kittenheel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.